Informationen zum Sonderzug nach Kaiserslautern

Zum Saisonabschluss wird es einen hammerharten Sonderzug nach Kaiserslautern geben. Die neuesten Infos bekommt Ihr jetzt, aber verfolgt immer noch einmal www.racaille.de oder die Nachrichten auf werder.de.

Der Zug hat 900 Plätze auf zehn Abteile verteilt. Die mittleren Abteile sind reserviert für einzelne Fanclubs und Ultragruppen. Der vordere und hintere Teil ist frei zugänglich. An den beiden Seiten des Mittelteils gibt es Essen und Trinken zum Preis von 1-2€. Im Angebot sind Beck’s, Haake, Alster, Mate, Fanta, Cola, Sprite und Wasser. Dazu gibt es Gemüse- und Fleischfrikadellen im Brötchen sowie Snacks à la Mars, Snickers oder Twix. Die Gewinne gehen in eine Choreokasse für die Ultragruppen.

Es sind genug Mülltüten vorhanden, damit Ihr in Eurem Abteil für Sauberkeit sorgen könnt. Alle sind gefordert, Ihren Bereich zu überwachen. Wer sich dabei zu wenig Mühe gibt oder sich nicht kooperationsbereit zeigt, wird bedenkenlos an einem Zwischenbahnhof ausgesetzt. Wir wollen ein respektvolles Miteinander und eine angenehme Reise für alle Grün-Weißen.

Die T-Shirts wird es im Zug geben, nur falls welche übrig bleiben, werden diese am Stadion verkauft. Haltet einfach die Augen offen. Es wäre trotzdem cool, wenn viele von Euch in weiß erscheinen.

Wer jetzt noch keine Karte hat, sollte sich im Internet umschauen oder zur Not noch einmal beim Ticketcenter anrufen. Im Anhang gibt es die Abfahrtszeiten und wir sehen uns am Samstag.

Hinfahrt
05:47h Abfahrt Bremen Hbf; Gleis 5
06:01h Abfahrt Achim; Gleis 1
06:19h Abfahrt Verden (Aller); Gleis 1
06:38h Abfahrt Nienburg (Weser); Gleis 3
13:02h Ankunft Kaiserslautern Hbf

Rückfahrt
18:54h Abfahrt Kaiserslautern Hbf; Gleis 1
01:34h Ankunft Nienburg (Weser)
01:56h Ankunft Verden (Aller)
02:09h Ankunft Achim
02:22h Ankunft Bremen Hbf

This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Comments are closed.